Logbuch vom 04.03.2018

Wir befinden uns heute am Sonntag, den 04.03.2018 mit der Thor Heyerdahl an der Penno’s Wharf in St. George’s Harbour/ Bermuda. An Bord sind alle wohlauf.

Mit dem Einlaufen am Freitag endete auch die 2. Schiffsübergabe und Schülerkapitän Carl übergab das Schiff zurück an Kapitän Detlef Soitzek. Die astronomische Navigation wurde schon einen Tag vorher mit dem guten Ergebnis einer Besteckversetzung (BV) von 112° und 4,6 sm beendet. Die Bermudas wären demnach sicher auch ohne elektronische Navigations-Hilfen von den Schülern gefunden worden.

Auf den Bermudas haben neben einem Unterrichtstag alle Gelegenheit sich zu erholen, die Insel zu erkunden und Kontakt mit zu Hause aufzunehmen. Am Dienstag wird das Schiff dann für die kommende Etappe Bermudas – Azoren seeklar gemacht sowie Wasser, Frischproviant und Diesel gebunkert. Am Mittwoch, den 07.02. werden wir je nach Wetterlage auslaufen und Kurs auf die Azoren nehmen.

Bis Horta/Faial sind es 1840 sm.

Detlef Soitzek, Kapitän und Dr. Martin Goerke, stellvertretender Projektleiter

Menu