LOADED

Ein Tag wie jeder andere?

Schüler Ilja

von Ilja

Heute war ein Tag wie jeder andere. Aber ist das hier überhaupt möglich? Ich würde sagen, dass es nicht möglich ist. Der Tag heute bestand bei mir zwar sehr grob gesehen aus Schlafen, Frühstücken, Schule, Mittagessen, Schule, Abendessen, Schlafen. Aber wenn man bei der anderen Unterrichtsgruppe (die heute keinen Unterricht hatte) nachfragt, was sie gemacht hat, war dieser Tag doch nicht wie jeder andere. Deshalb bin ich mal herumgegangen und habe einige befragt, was sie heute gemacht haben.

Eva und Jojo als Praktikanten beim Bootsmann:

„Unser Tag begann damit, dass wir Blöcke und Keile mit Leinöl geölt haben. Ölen und Fetten gehören zu den Aufgabenbereichen des Bootsmanns, die niemals aufhören. Im Anschluss dann haben wir Spleißen gelernt. Mit diesem Wissen habe ich Zeiser gespleißt und Taklinge gemacht, während Jojo noch die Riggkontrolle gemacht hat.“

(Riggkontrolle heißt, dass alles, was im Rigg vorhanden ist, kontrolliert wird. Dabei wird vor allem auf die Sicherheit aller begehbaren Bereiche geachtet.)

Klara und Carlotta beim Kartenberichtigen:

„Wir hatten einen ganzen Stapel an Kartenberichtigungsheften „Notice to Mariners“ abzuarbeiten. Jede Woche gibt es ein neues. Wir bekommen sie dann bei den Landaufenthalten und müssen damit unsere Karten an Bord berichtigen. Zum Beispiel tragen wir genauere Wassertiefen ein, zeichnen Untiefen ein, fügen neue Bojen hinzu oder, wenn Wracks entfernt wurden, lassen wir diese auch aus den Karten verschwinden. Es war sehr interessant zu sehen, wie viel sich in so kurzer Zeit in den Karten verändern kann.“

Marie beim Nähen von Segeltuch:

„Ich habe heute mein Tagebuch in Segeltuch eingenäht. Dies war zwar kompliziert, aber sobald ich dann herausgefunden hatte, wie es wirklich geht, hat es richtig viel Spaß gemacht.

Seitdem wir auf den Bermudas von einem Segelmacher etwas Segeltuch bekommen haben, läuft so gut wie jeder hier mit Segeltuch herum und versucht zu lernen, wie man damit am besten etwas machen kann. Es werden Taschen aus Segeltuch gemacht, Mäppchen, Geldbeutel und vieles mehr.“

Merke: Heute war vielleicht für mich nicht so viel los, aber auf der Thor passiert immer etwas!

Menu