Logbuch vom 30.4.2018

Am 21. April 2018 beendeten wir erfolgreich die 10. KUS-Reise in Kiel. Bei herrlichem Sonnenschein und warmen Temperaturen machten wir um 11.00 Uhr in der Schwentine fest. Dort wurden wir von Wasserfontänen und einer jubelnden mehr lesen…

Gedanken an Bord Schülerin vs. Lehrerin

Datum: Donnerstag, der 19. April 2018 Mittagsposition: Rensburg, Nord-Ostseekanal Wetter: Lufttemperatur 25°C, Wassertemperatur 10°C Autorinnen: Lenya und Elena Über die Wachen, das Segeln, Reinschiff, Backschaften und sogar zum Thema Blogeinträge wurden schon Blogeinträge geschrieben. Aber mehr lesen…

Student Assemblies

by Jorge on 18.04.18 It is written on our weekly plan: one word in German in red letters „Schüler-“(Student) „Versammlung“ (Assembly). Not everyone of us students looks forward to these meetings. Especially the galley duty mehr lesen…

Logbuch vom 18.04.2018

Wir befinden uns heute am Mittwoch, den 18.04.2018 an den Seglerdalben im NOK in Brunsbüttel. An Bord sind alle wohlauf und die Stimmung ist sehr gut. Gestern haben wir gegen 12.00 Uhr Cuxhaven passiert, um mehr lesen…

Sätze zum Schluss

Datum: Montag, der 16.04.2018 Mittagsposition: 53°37,4‘N, 005°48,7‘E Wetter: Lufttemperatur: 10°C, Wasser: 7,5°C, Wind: SW 2-3 Etmal: 129 sm Autorin: Tilli Es gibt da so ein paar Sätze, die hört man hier immer wieder. Gerade jetzt mehr lesen…

Logbuch vom 15.04.2018

Heute, Sonntag den 15. April 2018 sind wir bei dichtem Nebel um 12.00 Uhr Bordzeit und 11.00 Uhr UTC auf der Position 52°17,6`N und 003°24,5°E in der Nordsee (ca.26 sm NW-lich von Rotterdam). Die Schiffsübergabe mehr lesen…

Nebelfahrt

Datum: Sonntag, der 15. April 2018 Mittagsposition: 52°17.6‘N; 002°24.5‘E Etmal: 120sm Wetter: Lufttemperatur:9,5°C; Wassertemperatur:7°C; Wind: EzS2 Autorin: Kim Nebelfahrten. Trostlos. Einsam. Kräftezehrend. Schwer. Unendlich schwer. – Scheinbar. Stark eingeschränkte Sicht. Viele Leute haben Angst vor mehr lesen…

Heading Home

by Kai on 14th April 2018 Heading Home. A topic, we think about with mixed feelings. On the one hand, it makes us happy because we can see our families and friends at home again, mehr lesen…

Menu