Logbuch vom 06.12.2018

Seit dem heutigen Donnerstag, den 06.12.2018, 13:00 Bordzeit (=17:00 UTC) liegt die Thor Heyerdahl vor Anker in den Tobago Cays, im Windschatten der Insel Petit Rameau, auf der Position 12°38.2‘N und 061°21.7‘W. Der Wind kommt mit sanften 3-4 Bft aus ENE. Alle an Bord sind wohlauf.
Am frühen Dienstag, den 04.12.2018, erreichten wir mit Sonnenaufgang unter Schülerleitung den „Lotsenversetzpunkt“ südlich von Palm Island, an dem Kapitän Johannes das Schiff als Lotse wieder übernahm und an den Ankerplatz westlich des Sandstrands von Palm Island steuerte. Dort fielen beide Anker – und eine wirklich gute Atlantiküberquerung kam nach 2929 sm zu einem gelungenen Ende, das wir mit einem leckeren Frühstück und etwas später einem ausgiebigen Herumtoben am Strand von Palm Island feierten.
Nachmittags verholten wir das Schiff nach Clifton Harbour auf Union Island nur eine knappe Meile entfernt, um die andere und echtere Karibik kennenzulernen. Palm Island als Hotelresort ist zwar eine Traumkulisse, aber die „Bewohner“ sind nur für einen fünf-Sterne-Urlaub kurzzeitig dort. Union Island dagegen ist Karibik für die Menschen hier.
Unser erster Landgang am Dienstag endete mit einem karibischen Buffet in Lambis Restaurant unter Steelbandbegleitung – wobei Lukas und Leo nach einer kurzen Einweisung in die fremden Instrumente so gut in die Band aufgenommen waren, dass noch mehr von uns auf der Tanzfläche waren als vorher. Die Stimmung war hervorragend!
Gestern machten wir noch einen längeren Landausflug, um den Strand der Belmont Bay auf der anderen Seite der Insel kennenzulernen. Dabei zog sich leider Christoph durch eine Muschel eine Schnittverletzung am Fuß zu, die unsere Bordmediziner fachgerecht versorgten, die ihn aber heute leider am Schnorcheln hindert. Ein Ausflug an den Strand hingegen ist selbstverständlich möglich.
Am Abend des 10. Dezember wollen wir ankerauf gehen, um am 11. morgens in St. George‘s in Grenada einzulaufen.

Johannes Schiller, Kapitän, und Dr. Martin Goerke, Projektleiter an Bord

Menu