Törnplan 2021/22

03.10.21Beginn Quarantäne Zuhause
13.10.21Beginn Ausrüstungs- und Werftzeit / Kiel unter Quarantäne
17.10.21Verabschiedung/Auslaufen Kiel
14.11.21 – 03.12.21Landaufenthalt Kanaren
12.12.21 – 04.01.22Landaufenthalt Kap Verde
23.01.22 – 10.02.22Landaufenthalt Dominica und Antigua & Barbuda
12.03.22 – 29.03.22Landaufenthalt Azoren
23.04.22Ankunft Deutschland / Kiel

Reisebeschreibung KUS 2021/22

34 Schüler/-innen und eine 16 Mann/Frau-starke Stammbesatzung treten am 17.10.2021 den vierzehnten KUS-Törn auf dem Dreimasttoppsegelschoner „Thor Heyerdahl“ an. Von Kiel, dem Heimathafen der Thor Heyerdahl, ausgehend führt die Route dieses Jahr zu den Kanaren, den Kap Verde, kleinen Antillen (Dominica und Antigua & Barbuda) und über die Azoren zurück nach Deutschland. Am 23.4.2022 wird die Thor Heyerdahl in Kiel zurück erwartet.

Auch in KUS 21-22 spielen die Entwicklungen der Covid-19 Pandemie für unsere Reiseroute eine Rolle. Dennoch entschieden wir uns, dieses Jahr über den Atlantik zu segeln und dort zwei Inseln der kleinen Antillen kennen zu lernen. Auf den Kanaren, Kap Verde und Azoren werden wir verschiedene Inseln anlaufen und ihre Besonderheiten und unterschiedlichen Charakteristika kennen lernen. Zurzeit sind auf den Kanaren die Inseln La Palma, La Gomera und Teneriffa, auf Kap Verde die Inseln São Vincente, Santo Antão, Fogo und Santiago und auf den Azoren Faial, Pico, São Jorge und Graciosa geplant.

Die Schwerpunkte bei den Landaufenthalten sind auch dieses Jahr in Richtung Natur verlagert. Neben Bergbesteigungen und mehrtägigen Wanderungen mit Zelt und Kocher ist vorgesehen, dass wir in ökologischen als auch sozialen Projekten mitarbeiten und uns engagieren. So nehmen wir wie in all den Jahren zuvor von Deutschland aus mit der Thor Heyerdahl Hilfsgüter und Spenden mit, um unsere Partner im Ausland zu unterstützen. Dieses Jahr gehen Spenden an Grundschulen auf Fogo (Cabo Verde) und Dominica sowie Hilfsgüter für den Wiederaufbau in Dominica. Zudem planen wir auf Dominica den Wiederaufbau eines Wohnhauses nicht nur finanziell und durch Sachspenden, sondern auch tatkräftig zu unterstützen. Weitere Informationen dazu gibt es hier:

Diese Reise steht erneut unter besonderer Berücksichtigung von Gesundheit sowie Sicherheit und daher auch von weiteren Entwicklungen der Covid-19-Pandemie. Dahingehend kann sich die Reiseroute auch ändern.

Zurück zum aktuellen Blog

Suche

Aktuelles

Oktober 2021
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Konzept

Lernen einmal anders!

Rückblick auf KUS