Klassenzimmer unter Segeln

Klassenzimmer unter Segeln (KUS) bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern durch ein ganzheitliches Erziehungs- und Bildungskonzept eine gleichberechtigte Förderung von Fach-, Methoden-, Selbst- und Sozialkompetenz. Bildung und Lernen erfolgen in KUS durch Teilhabe an der Lebens- und Erfahrungswelt. Dabei sind Leben, Lernen und Arbeiten nicht – wie oftmals in der Schule – getrennt, sondern aufeinander bezogen. Mündigkeit und Verantwortung werden im Alltag gelebt und weiterentwickelt.

Konzept

KUS ist mehr als Unterricht. Es ist ein Lebens-, Erfahrungs- und Lernraum, in dem die Jugendlichen ihre gesamte Persönlichkeit entwickeln und entfalten können. Unsere Pädagogische Leitlinie als auch unsere pädagogischen Grundlagen bilden die Basis und den Hintergrund unseres Vorgehens und Handelns und spiegeln sich in den ausgewählten Lernbereichen wieder.

Das Curriculum von KUS beinhaltet die Bereiche Schiffsbetrieb, mehrwöchige Landaufenthalte in fremden Ländern, UnterrichtProjekte und Praktika. Zu allen Bereichen im Projekt erhalten die Jugendlichen ein Feedback, das sowohl ihre fachliche Leistung, aber auch ihre soziale und persönliche Entwicklung beinhaltet.

Weitere Informationen

Suche

Aktuelles

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Konzept

Lernen einmal anders!

Rückblick auf KUS