Klassenzimmer unter Segeln. Das Original.

Schule einmal anders!

Herzlich willkommen bei Klassenzimmer unter Segeln – Schule einmal anders! Erlebe sechs Monate der 10. Jahrgangsstufe außerhalb des Gewöhnlichen:

  • Tausche dein Klassenzimmer gegen ein traditionelles Segelschiff und fremde Länder ein!
  • Erforsche in deinem Unterricht die Natur und unbekannte Kulturen hautnah!
  • Reise auf den Spuren der großen Entdecker wie Alexander von Humboldt und Christoph Kolumbus und erfahre Abenteuer aus erster Hand!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Ferien einmal anders auf der „Thor Heyerdahl“

Schülerinnen und Schüler ab der 7. Jahrgangsstufe können eine Zeit ihrer Ferien auf dem Drei­mast­-Toppsegel­schoner “Thor Heyerdahl” verbringen. Dabei lernen sie den Schiffsalltag eines Großseglers kennen, erhalten auf See täglich Unterricht und unternehmen eine Expedition mit dem Schlauchboot und/oder zu Fuß bzw. mit dem Fahrrad. Segelkenntnisse sind keine Voraussetzung. Ziele der Törns sind die Förderung personaler und sozialer Kompetenzen durch Erfahrung und Abenteuer sowie schulischer Fach-Kenntnisse.

Mehr zu „Ferien einmal anders“

Aktueller Blog

Zum aktuellen Blog 2020/21

  • Von Unterkunft zu Unterkunft auf Santo Antao (Teil 1)

    Von Unterkunft zu Unterkunft auf Santo Antao (Teil 1) Wandern in Afrika. Die Sonne prallt von oben auf meinen Körper herab und es ist sehr warm. Das Gewicht meines Rucksackes lastet auf meinen Schultern und ich setze ein Schritt vor den… mehr lesen

  • Sprachkurs

    Die Kapverden und die Azoren. Beides landschaftlich im Kontrast stehende Inselgruppen, die wir mit der Thor Heyerdahl besuchen werden. Sie haben eine große kulturelle Gemeinsamkeit: Man spricht Portugiesisch. Da wir auf beiden Inselgruppen mehrere Wochen verbringen werden, ist es angebracht,… mehr lesen

  • Die ersten Tage in Afrika

    „Bom Dia! Como estas?“ – „Guten Tag! Wie geht’s?“ auf Portugiesisch. Diese Sätze haben wir in den letzten Tagen sehr oft gehört. Egal ob im Hotel, der Sprachenschule oder auf dem Markt. Überall hört man Portugiesisch. Und woran liegt das?… mehr lesen

  • Informationsveranstaltung KUS 2021/22

    Wir laden alle Interessierten herzlich zu unserer Informationsveranstaltung für den KUS-Törn 2021/22 ein. Termin: 29. Januar 2021 von 17:00 bis ca. 20:00 Uhr Ort: Coronabedingt findet diese Veranstaltung diesmal digital statt. Nach einem allgemeinen Informationsteil wird es auch Raum für individuelle Fragen… mehr lesen

  • Sonnige Aussichten

    Es ist unfassbar. Du stehst morgens auf. Es ist 7:15 Uhr. GÄÄÄÄÄÄHN! Na komm, fünf Minuten gehen noch. 5 vor halb. Jetzt aber flott. Aufstehen, umziehen und runter zum Frühstück. Es ist jedes Mal Urlaub pur, das freiliegende Treppenhaus zu… mehr lesen

  • Video: Kanaren – Cabo Verde

  • Sand, Sand und noch mehr Sand: Selbstisolation auf Maio

    „Maio ist eigentlich ein einziger großer Sandhaufen.“ Verlassene, kilometerlange weiße Strände, türkisgrünes Wasser, fast wie in der Karibik, es fehlen nur noch Palmen. Wir sind jetzt auf Maio in Selbstisolation. Unsere Unterkunft Villa Maris ist nur 20 Meter vom Strand… mehr lesen

  • Badeanstalt Thor Heyerdahl

    Ja türkis muss das Wasser sein,bevor die Thor schmeißt los die Lein.Aber wenn, dann ist sie schnell in Sicht,und es ergibt sich wie heut eine Geschicht.Denn fast so schnell, wie Kängurus beim Hüpfen,Sind KUSis, die in ihre Badesachen schlüpfen.Ob wie… mehr lesen

  • Seeetappe Kanaren – Cabo Verde

  • Logbuch vom 01.01.2021

    Wir befinden uns vor Anker in der Bucht von Mindelo/ Sao Vicente. Die erste Schiffsübergabe ist erfolgreich abgeschlossen. Die SchülerInnen haben das Schiff sicher unter der Leitung von Kapitänin Clara und ihren Steuermännern Fred und Lennart zu den Kap Verden… mehr lesen