Kategorie: Reiseblog (415 Ergebnisse)

  • Willkommen auf Bermuda

    Ein letztes Mal vor Bermuda heißt es: Unterricht für Gruppe A und Wache für Gruppe B. Morgen früh wollen wir einlaufen! Am Freitagnachmittag ging es nach einem leckeren Beeren-Crumble los mit Arbeiten am Schiff, vorbereitend auf die Ankunft auf Bermuda… mehr lesen

  • Weihnachtsstimmung im Februar

    Die letzten Tage waren von den Vorbereitungen der Schiffsübergabe geprägt. So saßen wir zum Beispiel an einem Abend gemeinsam in der Messe, besprachen, welchen Job wir übernehmen wollen und schrieben unsere eigene Bewerbung oder suchten die der anderen nach Rechtschreibfehlern… mehr lesen

  • Die ersten Eindrücke vom Nordatlantik

    „WARSCHAU WELLE!“ Verwirrt drehe ich mich um und schon kommt mir eine große Welle entgegen, die mich einmal überspült. Die Welle geht einmal quer über das ganze Achterdeck und dringt sogar fast durch die Schotten in die Messe, in die… mehr lesen

  • Ein Praktikum bei unserem Bootsmann

    „Ich streich das jetzt einfach drauf, oder?“ „Ja, genau, einfach drauf“ „Jetzt, jetzt ist der richtige Moment, jetzt ganz schnell…!“ „Mist, jetzt steckt mein Pinsel fest… ah, doch nicht.“ Dieses oder so ein ähnliches Gespräch ereignete sich letzten Freitag, gegen… mehr lesen

  • Das Lesen an Bord

    An Bord hat man viel zu tun und wir erleben sehr viele Abenteuer. Zum Beispiel hat die Schule wieder begonnen und wir sind wieder im neuen Bordalltag. Wir befinden uns auf dem Nord Atlantik, und das Wetter, das wir jetzt… mehr lesen

  • Wieder unterwegs

    Jetzt ist es schon wieder soweit – der nächste Landaufenthalt ist vorbei und wir machen uns auf den Weg. Wir sind uns eigentlich alle einig, dass wir am liebsten noch länger auf Kuba geblieben wären, aber es kommt trotzdem auch… mehr lesen

  • Mit Kubaner*innen in Kontakt kommen

    Etwas, was uns vor dem Landaufenthalt oft gesagt wurde, ist, dass wir mit den Menschen auf Kuba reden sollen. Jetzt, fast am Ende dieser zwei Wochen, stellt sich die Frage, ob und wie das geklappt hat. Die ersten richtigen Kontakte… mehr lesen

  • Wie haben wir den Sozialismus auf Kuba wahrgenommen?

    Das kommunistische Känguru von Marc-Uwe Kling oder die kubanische Revolution. All das sind Dinge, die wir vor Kuba schon im Unterricht gehört haben. Aber was steckt dahinter? Unser Bild von Kuba waren teilweise marode Städte, an jeder Ecke eine Straßenband,… mehr lesen

  • Sieben KUSis in Havanna

    Es waren einmal sieben mutige KUSis. Eines Landgangs beschlossen sie, die verwinkelten Gassen Havannas zu erkunden. Vorsichtig schoben sie sich durch die vielen Menschen, zwischen den schiefen, bunten Häusern hindurch. Beeindruckt von der alten Architektur der Gebäude liefen sie immer… mehr lesen

  • Kubanische Mentalität

    Können Menschen, die für unsere Verhältnisse in Armut leben und in einer politisch schweren Situation sind, trotzdem glücklich und fröhlich sein? Unser Eindruck auf diese Frage war: Ja, Kubaner sind dies und für sie ist die Musik das wohl wichtigste… mehr lesen

Zurück zum Blog